Paarsocken zum 50. Geburtstag

Von einem befreundeten Ehepaar, Naturliebhaber und Schwedenfans, flattert eine Einladung zum 50. Geburtstag herein. Ich brauche nicht lange zu überlegen, was ich schenke :-). Aber ich überlege lange, welches Muster für beide passend ist. Und dann hab ich eins gefunden und wie so oft für die jeweilige Größe angepasst. Weil die bestellte Sockenwolle noch nicht geliefert ist, hatte ich die Möglichkeit, ein Paar Probesocken zu stricken. Und das war gut, denn das Muster ist tatsächlich nicht ganz einfach zu stricken...

 

Außerdem habe ich hier erstmalig mit einem Nadelseil gestrickt – Danke für deine Empfehlung, Gisa von Mias Markt.

Neulich bekam ich eine liebes Dankeschön-Bild als Beweis, dass die Socken passen! Das ist einem nicht immer vergönnt...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0